Kollegial. Rat.

START.RAT.


RAT.

Kollegialer Rat – Keine Rechtsberatung

Wir möchten explizit auf folgendes Hinweisen!

„WIR. bieten keine Rechtsberatung bzw. Rechtsdienstleistung .“

Wir sind keine Juristen, Arbeitsrechtsexperten oder Tarifexperten. Wir sehen uns als belesene Laien, die eine gewisse Affinität zu den Themen Arbeitszeitrecht und Tarifrecht entwickelt haben. Und diese ausgeprägte Affinität führte dazu, dass wir in der Vergangenheit mehrfach in unserer rechtlichen Position bestätigt wurden.

Konsequenz für Dich

Du hast keinen Anspruch auf Vollständigkeit sowie Richtigkeit in Bezug auf Anspruchsschreiben und „Schadensberechnungen“. Alles, was Du auf unseren Rat hin unternimmst, geschieht auf freiwilliger Basis. Wir denken, Du wirst Dich damit arrangieren können.

Unser Rat

Wir haben uns seit 25.06.2015 intensiv mit den Rechtsfragen zum Metropolitan AZM auseinandergesetzt. Selbstverständlich haben wir uns diesbezüglich anwaltlich beraten lassen und werden mittlerweile von derselben Kanzlei vertreten. Deshalb möchten wir allen Kollegen die Möglichkeit offerieren, sich uns anzuschließen. Selbstverständlich könnt ihr auch einen Rechtsanwalt Eurer Wahl beauftragen. Wichtig ist uns, dass Ihr informiert seid und von unserer Arbeit profitiert.

Unser Vorgehen und Eure Vorteile

Ihr habt den großen Vorteil, dass wir alle identifizierten Probleme mit der Kanzlei besprochen haben, somit ist die Kanzlei komplett im Bilde. Aufgrund der Gespräche entwickelte sich der Bedarf, die möglichen Schadensereignisse zu bestimmen und zu beziffern. Da es sich bei den Ansprüchen um sehr facettenreiche Ansprüche handelt, haben wir uns bereiterklärt, diese vermeintlichen Ansprüche zu bestimmen und für alle Dienstgruppen zu erheben.

Diese Erhebungen sind mittlerweile abgeschlossen und wurden bereits mit der Kanzlei kommuniziert.

Der letzte Schritt

Im letzten Schritt müsst Ihr auf Grundlage unserer Schadensprotokolle Euren Individualanspruch bestimmen. Sofern Ihr das erledigt habt, könnt Ihr Euch mit der Kanzlei, die uns vertritt, in Verbindung setzen; oder Ihr beauftragt einen Anwalt Eurer Wahl. 

Benötigte Unterlagen

  • Schadensprotokolle + Individualanspruch
  • Arbeitsvertrag in Kopie
  • Letzten 3 Verdienstnachweise in Kopie
  • Police zur Rechtschutzversicherung in Kopie
www.wiraktiv.de – Eine Initiative von Kollegen für Kollegen

SOLIDARITÄT.

B.I.S.S. e.V.
#BerlinBrennt

UNTERSTÜTZER.

Hauptstadtbeamte